Rock im Walzwerk — Das Konzert 28.04.2018

mit dabei :
BLIXT and Bro­thers :
Köl­ner POPu­lis­mus in Reim­form, das ist BLIXT, Musi­ker und Singer/​Songwriter aus der Dom­stadt.
Dass BLIXT zugleich das schwe­di­sche Wort für Blitz“ ist trifft sich gut, denn sei­ne Musik, die zwi­schen Rock und Pop balan­ciert, steckt vol­ler emo­tio­na­ler Hoch­span­nung. Nach­denk­lich, tief­grün­dig und scho­nungs­los offen beschreibt BLIXT was er denkt, fühlt und sieht. Beson­de­res in den hohen Lagen ist sei­ne war­me und kraft­vol­le Stim­me elek­tri­sie­rend.
Es heißt, ein Blitz schlägt nie­mals zwei­mal an der sel­ben Stel­le ein, ein BLIXT dage­gen tut dies 11-mal und das auf der sel­ben Plat­te ! WACHT AUF UND SEHT“ heißt sein Debüt­al­bum, das im Mai 2017 sei­nen Release fei­er­te und ihn jetzt auf unzäh­ligen Büh­nen beglei­ten wird. Man darf gespannt sein !

Sonic Liquid
SONIC LiQUID besteht aus Musi­kern mit jahr­zehn­te­lan­ger Büh­nen­er­fah­rung. In einer cle­ve­ren Ver­mi­schung von zeit­ge­mä­ßen Ele­men­ten aus dem Indie-Rock/­Pop und Alter­na­ti­ve Gen­re bri­ti­schen als auch ame­ri­ka­ni­schen Ursprungs, bie­tet die Band Musik mit hohem Wie­der­erken­nungs­wert. Damit wird ein sat­tes Fun­da­ment attrak­tiv und ein­gän­gig arran­gier­ter Songs gelegt, auf denen sich authen­ti­scher und aus­drucks­star­ker Gesang aus­brei­tet. Die Tex­te sind wun­der­bar krea­tiv und abwechs­lungs­reich und bie­ten Geschich­ten von komisch anmu­ten­den Situa­tio­nen bis zu ernst­haf­ten Gedan­ken aktu­el­ler The­men. Die mit­rei­ßen­de Art der Band begeis­tert das Publi­kum und lie­fert einen kraft­vol­len, pro­fes­sio­nel­len und jeder­zeit trans­pa­ren­ten Büh­nen­sound.
SONIC LiQUID ist eine ech­te neue alte New­co­mer-Band !

The Dogh­un­ters
Geheim­tipp“ – WDR 2
The DogH­un­ters aus Hürth, die nicht nur eine gewal­ti­ge Power in ihre Instru­men­te und Stim­men leg­ten, son­dern sich auch auf pro­fes­sio­nel­lem Niveau beweg­ten. Die Mischung aus Rou­ti­ne und Lei­den­schaft, ein­gän­gi­gen Refrains und lan­gen, atem­rau­ben­den Soli sowie das gekonn­te Hin­aus­zö­gern der Song-Enden, ohne dass dabei Span­nung ver­lo­ren ging, mach­ten den Auf­tritt beson­ders mit­rei­ßend. Ihr musi­ka­li­sches Pot­pour­ri aus Punk, Blues, Gara­ge und vie­len wei­te­ren Gen­res nann­te Sän­ger Max Bäck­mann pas­sen­der­wei­se Dog­gy-Style“

Druck­pha­se
Der Alter­na­tiv-Metal aus Köln.
Die 2015 gegrün­de­te Band hat ihre Home­ba­se in Ehren­feld und schloss sich dort in ihr Stu­dio ein, um sich voll und ganz auf das Song­wri­ting kon­zen­trie­ren zu kön­nen. Die­se Pha­se ist noch nicht abge­schlos­sen, doch wur­den in der Zwi­schen­zeit 13 Songs auf­ge­nom­men und die­se Wer­ke wer­den nun in EP-Grö­ße ver­öf­fent­licht. Im Febru­ar 2018 kam die ers­te EP Entro­pie“ zur Welt.
Jetzt kommt in einer Band­in­fo immer die Stel­le mit den groo­vi­gen Beats“, Bäs­se, dass einem die Ohren weg­flie­gen“, Das Riff­mons­ter“ und Die Stim­me, die es noch zu erfin­den galt“.
Obwohl eini­ge die­ser Attri­bu­te auf uns zutref­fen, ist unser ers­tes Merk­mal wohl, dass wir die­ses Musik­gen­re als Trio bestrei­ten. Kur­ze Dienst­we­ge, unser Mojo und blin­des Ver­trau­en mach­ten ande­re Mit­strei­ter für uns über­flüs­sig.
Um gehört zu wer­den, muss man ver­ständ­lich sein. Des­we­gen haben wir uns ent­schlos­sen die­se Musik mit deut­schen Tex­ten zu fül­len. Das gehört zum 2. Merk­mal von Druck­pha­se.
Da wir noch am Anfang ste­hen wer­den wir noch eini­ge Merk­ma­le dazu­be­kom­men, von denen wir just im Moment noch kei­ne Kennt­nis haben und wer­den sie aus Serio­si­täts­grün­den jetzt nicht auf­füh­ren.
Stay tun­ed !